“Wie kommt es zu Erkältungs- und / oder Nasenbeschwerden?”
Erkältungen werden durch ein Virus verursacht. Es sind viele verschiedene im Umlauf, die leicht aufgenommen werden können, wenn der Widerstand leicht verringert wird. Nasenbeschwerden können im Allgemeinen verschiedene Ursachen haben. Die meisten Beschwerden werden durch (Erkältungs-) Viren und Allergien verursacht, aber es gibt auch Menschen mit chronisch verstopfter oder laufender Nase, ohne dass eine erkennbare Ursache dafür vorliegt.

“Was macht Capsinol Nasenspray, warum funktioniert es?”
Capsinol enthält Capsaicin als Hauptwirkstoff. Dies ist die Substanz, die das heiße Gefühl in rotem Pfeffer vermittelt. Es wurde medizinisch gezeigt, dass Capsaicin bei (chronischen) Nasenbeschwerden hilft.

* Reduziert die Schleimproduktion
Wenn das Capsaicin verabreicht wird, hemmt es das überaktive Nervensystem, wodurch die Schleimhäute schrumpfen und zur normalen Schleimproduktion zurückkehren. Auf diese Weise können Sie wieder frei durch die Nase atmen.

* Lang anhaltende Wirkung
Darüber hinaus sorgt das Capsaicin im Nasenspray dafür, dass das Nervensystem weniger empfindlich gegenüber äußeren Einflüssen wird, sodass Sie weniger an einer verstopften Nase oder anderen Nasenbeschwerden leiden. Dieser wohltuende Effekt kann sogar bis zu einem Jahr anhalten.

“Pfefferbasiertes Nasenspray tut nicht weh …?”
Es kann ein Schock sein, besonders die Originalformel ist wirklich hart. Sie gewöhnen sich an das Gefühl, wenn Sie Capsinol häufiger verwenden.

“Dieser Pfeffer, ist es gesund, in deine Nase zu sprühen?”
Ja, Sie können den Pfeffer problemlos in Ihre Nase sprühen. Es wurde medizinisch gezeigt, dass die Verabreichung von Capsaicin keine schädlichen Wirkungen hat.


“Ich habe eine Erkältung. Hilft Capsinol Nasenspray?”

Erkältungen werden durch ein Virus verursacht, das Virus selbst löst Capsinol nicht auf. Capsinol kann die Symptome einer Erkältung wie eine verstopfte oder laufende Nase lindern / lindern.

“Ich bin süchtig nach Nasenspray. Wird dies meine Sucht lösen?”
Capsinol hat bereits vielen Menschen von ihrer Nasenspraysucht geholfen. Capsinol hat eine konstruktive Wirkung, daher kann es etwas länger dauern, bis die Nase freigesetzt wird. Es funktioniert am besten, um das süchtig machende Nasenspray zu reduzieren und die Verwendung von Capsinol zu fördern.

“Ich leide oft an verstopften Hohlräumen und Druck in der Stirn. Hilft Capsinol?”
Capsinol kann zwar solche Beschwerden lindern, dies wurde jedoch nicht medizinisch untersucht. Wir hören regelmäßig von Capsinol-Anwendern, dass es den Druck im Kopf verringert und die Beschwerden erträglicher macht.

“Mein Kind ist sehr oft erkältet. Kann ich Capsinol einnehmen?”
Wir haben die Kinderformel speziell für Kinder ab 6 Jahren entwickelt. Der Pfeffer ist hier kaum noch zu spüren. Es gibt immer noch einen leichten Anreiz, der auch für die Arbeit notwendig ist.

“Kann ich dieses (oder ein vergleichbares) Nasenspray im Laden kaufen?”
Capsinol ist das einzige in den Niederlanden erhältliche Nasenspray auf Basis von rotem Pfeffer. Da der Verkauf über Großhändler erfolgt, wissen wir leider nicht genau, welche Geschäfte ihn auf Lager haben (es sei denn, sie haben uns dies mitgeteilt). Die meisten Apotheken können es zumindest für Sie bestellen.